Start Business GWA startet Strategie-Podcast „Strat Talks“

GWA startet Strategie-Podcast „Strat Talks“

270

Die Vorstandsressorts Effie und Strategie im Branchenverband GWA starten mit „Strat Talks“ einen Podcast zur Disziplin Strategie. Zielgruppen sind Strateg*innen in der Kommunikationsbranche sowie Berater*innen und Kreative, die strategisch arbeiten, aber auch junge Talente, die dieses Berufsfeld kennenlernen wollen.

Die GWA Vorständinnen Liane Siebenhaar (Kolle Rebbe), Franziska Duerl (Jung von Matt) und Isabelle Schnellbügel (Ogilvy Germany) sprechen in den Mini-Serien der „Strat Talks“ mit ihren Gästen über verschiedene Aspekte der Disziplin.

In der ersten Edition mit Liane Siebenhaar geht es um Grundlagen der Creative Strategy. Zu Gast sind Franziska Duerl und Isabelle Schnellbügel, Julian Cole (Strategy Trainer), Alissa Rabe (Creative Strategist Google), Mark Pollard (Strategie Berater), Anna Maierski (Executive Creative Strategy Director Kolle Rebbe) und  Rob Campbell (Chief Strategy Officer Colenso). Sie sprechen unter anderem über das Berufsfeld Strategie, über Tipps für Einsteiger*innen, was die Arbeit von Strateg*innen in Agenturen und bei Google unterscheidet, inspirierende Creative Briefs und Pitches, Start ups und über die Bedeutung von Schnelligkeit und Qualität im Job.

Buchtipp:
Die Kunst des Feuermachens

„Beim Effie beschäftigen wir uns mit dem Erfolg und der Effektivität von Marketing-Kommunikation. Genau darauf zielt die Strategie im Marketing ab. Viele Fragestellungen überschneiden sich. Daher bündeln wir bei dem Podcast die Expertise der beiden Ressorts“, erklärt die Juryvorsitzende beim Effie Germany, Liane Siebenhaar. „Mit der Reihe wollen wir nicht nur den Nachwuchs fördern und für die Disziplin begeistern, sondern auch Impulse für effektivere Kommunikation geben“, so Siebenhaar weiter.

Weitere Editionen der „Strat Talks“ mit Franziska Duerl und Isabelle Schnellbügel zu Themen wie Brand Strategy und Strategie als Innovationstreiber sollen im dritten und vierten Quartal 2022 folgen.