Start Business KnoWhere! 2022 widmet sich Nachhaltigkeit und Green Events

KnoWhere! 2022 widmet sich Nachhaltigkeit und Green Events

303

Am 28. April lädt Mondial zur KnoWhere! in den VIP Bereich des Allianz Stadion Wien. Mehr als 40 Aussteller – Repräsentanten von Event-Locations, Hotels und internationale Destinationen – treffen dort auf rund 600 erwartete Fachbesucher. Die MICE-Messe widmet sich ganz dem Thema Nachhaltigkeit und Green Events: Impulsvorträge gibt es zu den Themen „Klimaschutz mit Teamgeist“ sowie zur Zertifizierung von Veranstaltungen mit dem Österreichischen Umweltzeichen.

„Nach der letztjährigen coronabedingten Pause der KnoWhere freuen wir uns um so mehr ein Comeback der erfolgreichen B2B-Messe für 2022 verkünden zu dürfen. Nach langen Monaten im Homeoffice brennen viele Besucher:innen & Aussteller darauf endlich wieder Face-to-face Kontakte knüpfen und vertiefen zu können. Und wir haben mit der KnoWhere! im April einen qualitativen Rahmen für die Vernetzung innerhalb der Event-Branche geschaffen. Nach zwei Jahren spüren wir einen sehr starken Nachholbedarf bei der Abhaltung von Live-Meetings und Events“, stellt sagt Mondial-CEO Gregor Kadanka.

Die KnoWhere! Bietet ihren Besuchern und Ausstellern eine legere B2B-Networkatmosphäre: Entscheidern im Seminar- und Eventbereich aus Wirtschaft und Industrie sowie Anbietern von Hotels, Events- und Veranstaltungs-Locations soll ein Rahmen zu einem entspannten Business-Talk geboten werden. Unter den Ausstellern gibt es dieses Mal einen besonderen Neuzugang – den International Corner des Corps Touristique mit internationalen Partner, wie Atout France, Fremdenverkehrsamt Malta, Kroatische Zentrale für Tourismus, Schweiz Tourismus, VisitFlanders Convention Bureau, Italienische Zentrale für Tourismus.