Start Business Strichpunkt ist neue Lead-Agentur für Schüller Küchen

Strichpunkt ist neue Lead-Agentur für Schüller Küchen

383

Die familiengeführte und international aktive Schüller Möbelwerk KG mit Sitz im fränkischen Herrieden setzt in Sachen Markendesign und Branding ab sofort auf Strichpunkt als neue Lead-Agentur. Im Pitch konnte sich das Stuttgarter Team von Strichpunkt nach Chemistry Meeting und zwei Präsentationen gegen die Konkurrenz durchsetzen. Überzeugt haben Creative Director Jochen Theurer, Director Project Design Fabian Nusch und ihre Kollegen mit einem frischen Blick auf die Marken, die Zielgruppen, ihre Lebenswelten und auf alternative, crossmediale Kommunikationsformate.

Erstes gemeinsames Projekt mit Strichpunkt ist der neue Auftritt der Marke Schüller C. Sichtbar wird dieser bereits im neu konzipierten Journal. Zusätzlich wurden diverse Medien für den POS und die Vertriebskommunikation entwickelt. In den nächsten Monaten soll die gemeinsame Markenarbeit weiter vertieft werden – ebenso wie bei der Dachmarke Schüller. Hier wird der Fokus der Zusammenarbeit auf den Themen Nachhaltigkeit, Innovation und Werte – intern und extern – liegen.

Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist die konzeptionelle, kommunikative und visuelle Weiterentwicklung der Schüller-Marke next125, die für hochwertige Design-Küchen im Premium Segment steht. Erste Ergebnisse – print, digital und im Raum – sollen im Rahmen der Eurocucina im April 2022 in Mailand vorgestellt werden.