Start Business Messe München: transport logistic ab 2023 auch in Singapur

Messe München: transport logistic ab 2023 auch in Singapur

175

Die Messe München, Veranstalter der der transport logistic, hat Singapur als Standort einer neuen Messe für die Transportlogistik und Luftfrachtbranche bekanntgegeben. Die neue südostasiatische Ausgabe der transport logistic and air cargo findet erstmals vom 13. bis 15. September 2023 im Marina Bay Sands Singapur statt und ergänzt damit die Messen in Indien, China, Türkei und USA, die allesamt unter den Schirm der Mutterveranstaltung in München gehören.

Das Singapore Tourism Board (STB) und die Messe München-Vertretung MMI Asia haben dafür am 15. November 2021 ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Die beiden Parteien organisieren die ab 2023 alle zwei Jahre stattfindende transport logistic and air cargo in Singapur gemeinsam. Die Partnerschaft umfasst dabei die Entwicklung neuer Inhalts-, Programm- und Ausstellungskomponenten für die Messe-, Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Kollaborationen im Branchen-Wissensaustausch.