Start Business Frankfurt Locations Talk rückt Nachhaltigkeit in den Fokus

Frankfurt Locations Talk rückt Nachhaltigkeit in den Fokus

220

Die Messe Frankfurt hat das Digitalformat Frankfurt Locations Talk speziell für Veranstaltende entwickelt, das jetzt in die zweite Runde geht. Bei der nächsten Folge am Mittwoch, 24. November 2021, geht es um das Thema: „Nachhaltig veranstalten: Catering und Energieeffizienz im Fokus“.

In dem geplanten 45-minütigen Livestream sollen Experten zu den Schwerpunktthemen Catering und Energieeffizienz zu Wort kommen und darüber hinaus Fragen der Teilnehmer beantworten. Zuschauende können ihre Fragen und Beiträge vorab einreichen oder live im Chat stellen.

Der Livestream kommt aus dem Streaming Studio in der Messehalle 10.3 der Messe Frankfurt. Der Talk steht allen Interessierten im Nachgang als Video-on-demand zur Verfügung. Gastgeber und Talkpartner ist Michael Biwer, Bereichsleiter Guest Events, Messe Frankfurt. Weitere Talk-Gäste sind Nalan Emre, Director IMEX Group, Ilka Roßmann, Bereichsleiterin Catering & Standbelieferung bei Accente Gastronomie Service, sowie Christofer Starke, Koordinator Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement der Messe Frankfurt.

Der Messe Frankfurt Locations Talk findet viermal im Jahr in unterschiedlichen Gesprächsrunden zu aktuellen Themen rund um Messen, Kongresse und Events statt und richtet sich an alle Veranstaltenden. Im Mittelpunkt stehen relevantes Know-how, konkrete Lösungen sowie Neuigkeiten aus den Messe Frankfurt Locations.

Die Teilnahme ist kostenlos. Hier geht es zur Anmeldung.

Mehr lesen über Messe Frankfurt