Start Business Faktor 3, Fork Unstable Media und Pushfire im GWA

Faktor 3, Fork Unstable Media und Pushfire im GWA

172

Der GWA-Vorstand hat mit Faktor 3, Fork Unstable Media und Pushfire drei neue Agenturen in den Branchenverband aufgenommen. Mitglied im Verbund der führenden Kommunikationsagenturen kann nur werden, wer quantitative und qualitative Kriterien erfüllt.

Die inhabergeführte Kommunikationsagentur Faktor 3 wurde 1995 gegründet und fokussiert sich heute auf Kunden, bei denen es um Technologie, Innovation, Nachhaltigkeit, Reputation oder Veränderung geht. Das Leistungsspektrum umfasst dabei alles von der Daten-Analyse, Strategie, Kreation & Content-Entwicklung bis hin zu Campaigning & Distribution. Zur Agenturgruppe gehören die Unternehmen F3 Live für Events, Design, Consulting für Change Management, Sport sowie Public Sense für die politische und gesellschaftliche Themen- und Konzeptentwicklung.

Fork Unstable Media entwickelt seit 1996 Lösungen an der Schnittstelle zwischen Design und Technologie. Vom Markendesign, über komplexe Herausforderungen entlang ganz unterschiedlicher Wertschöpfungsketten, bis hin zu digitalen Kampagnen – Fork wird sowohl als „Digital Creative Boutique” als auch als „Fully Integrated Digital Agency” beauftragt.

Die Agentur Pushfire versteht sich als das Mediahaus der jungen Zielgruppe und erreicht monatlich mehr als 10 Millionen Menschen zwischen 16 und 39 Jahren in Deutschland. Sie bietet gebündelte Reichweiten und Werbemöglichkeiten in den verschiedenen Media-Disziplinen innerhalb der jungen Generation. Zum Portfolio gehören insbesondere Digital-Media mit 150 Webseiten und Apps, Festival-Marketing auf jährlich 240 Veranstaltungen, Influencer-Marketing, Out-of-Home an Hochschulen und Universitäten sowie Gaming und Esports.

Hier lesen: Zweite Auflage des GWA Karrieretages im November