Start Business alpha awards Grand Prix prämiert Award-Wettbewerbe

alpha awards Grand Prix prämiert Award-Wettbewerbe

Der alpha awards Grand Prix prämiert herausragende Awards und Wettbewerbe im DACH-Raum, denen es gelungen ist, strategische Ziele zu erreichen und Menschen in Bewegung zu bringen. Die Einreichungen für diesen „Award der Awards“ sind ab 12. September 2021 möglich, die Votingphase reicht vom 4. bis 17. Oktober 2021. Zehn Tage später, am 27. Oktober 2021, werden schließlich die Nominees bekanntgegeben. alpha awards ist ein Produkt der 79 Blue Elephants GmbH, einem der führenden Anbieter von Award Consulting und Award Management Software im DACH-Raum.

In zehn Kategorien können sich Teilnehmer für den alpha award Grand Prix bewerben: Bester Award eines Vereins beziehungsweise Verbandes, Bester Award eines Unternehmens, Bester Marketing-Award, Bester Innovationsförderungs-Award, Bester Mitgliederaktivierungs-Award, Beste Kommunikationsmaßnahmen eines Awards, Beste Award-Preisverleihung Live, Beste Award-Preisverleihung Hybrid, Beste Award-Preisverleihung virtuell und schließlich in der Sonderkategorie – Beste Anpassung an Covid-19. Wer von den Besten der Besten letztlich auf das Siegertreppchen darf, erfahren die Gäste bei der Online-Preisverleihung am 25. November 2021 – moderiert von Ronny Leber.

Begleitet wird die Verleihung des alpha awards Grand Prix vom alpha awards Online Forum, der virtuellen Fachkonferenz für Award-Veranstalter und Event-Experten, mit internationalen Referenten, die umfassendes Award Know-how liefern können.

Anmeldung zum Online-Forum sind bereits möglich.