Start Business proteco bündelt Kompetenzen in neuer Unit

proteco bündelt Kompetenzen in neuer Unit

125

Mit „Marke 2 Go“ bündelt die Agentur proteco Event- und Messeservices in einer Unit. Das Ziel: Marken in einem veränderten Umfeld schneller und flexibler vor Ort bringen. „Immer, wenn es in Sachen Messe oder Event schnell gehen, flexibel bleiben, aber trotzdem gut aussehen muss und nicht allzu viel kosten darf, kommen wir ins Spiel“, sagt Markus Schaumlöffel, Geschäftsführer der Agentur proteco: „Die Nachfrage nimmt hier schon seit Jahren konstant zu, weil viele Unternehmen vermehrt ihre Budgets weg von wenigen großen und hin zu mehreren kleineren und viel spezifischeren Plattformen umschichten – mit durchweg guten Erfahrungen.“

Corona, so seine Prognose, wird diesen Trend wie ein Turbo verstärken, weil dezentrale, kleinere Alternativen im Vergleich zu internationalen Großevents Hygienerisiken senken und damit die allseitige Akzeptanz erhöhen. Mit der Folge, dass die Auftrittsgröße eines Hauses zwar sinkt, ihre Anzahl jedoch steigt. Schaumlöffel: „Marken müssen schneller werden und viel modularer denken, um in diesem Umfeld zu bestehen.“

Die Konsequenz für die Agentur: Die Überführung des seit 1977 bestehenden und allein zwischen 2015 und 2019 um 75 Prozent gewachsenen Geschäftsbereichs „Event- und Messeservice“ in eine eigene Unit, um Kompetenzen besser zu bündeln und künftige Kunden gezielter anzusprechen. Geschäftsführer Klaus Weinberge: „Wir bemerken schon länger, dass sinkende Vorlaufzeiten mit steigenden Anforderungen und Auftrittszahlen einhergehen. Deshalb haben wir die letzten Monate genutzt, um unsere Prozesse noch effizienter zu machen und dabei unsere komplette Logistik digitalisiert. Dazu kommen attraktive Leasinglösungen, etwa wenn es um Materialproduktionen geht, die ein Kunde nicht als Investition verbuchen möchte.“

Vor diesem Hintergrund hat man bei proteco auch Neukunden von einer Zusammenarbeit im Messebereich überzeugen können, wie etwa einen internationalen Autozulieferer, für den aktuell eine umfangreiche Messe-Baukastenproduktion zum europaweiten Einsatz anläuft.

Ein weiterer wichtiger Punkt des Leistungsangebots der Agentur ist eine nachhaltige Struktur. Sämtliche Lösungen basieren auf wiederverwendbaren Baukastenmodellen, wodurch sich die Ökobilanz der Kunden im Griff behalten lässt .