Start Business geno kom Agenturgruppe erweitert die Geschäftsführung

geno kom Agenturgruppe erweitert die Geschäftsführung

Seit dem 1. Juni 2021 verstärkt Vera Viehöfer an der Seite von Hannes Bruch als CEO die Geschäftsführung der geno kom Werbeagentur GmbH. Viehöfer begleitet die Agenturgruppe bereits seit Jahren im Bereich Event- und Live-Marketing, seit 2011 als Director Live-Marketing des Ereignishauses und seit 2018 als Prokuristin der geno kom. Sie ist weiterhin als Fachvorstand des fwd: Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft (ehemals Famab) mit Verantwortung für das Ressort Internationales und als Dozentin an der International School of Management aktiv.

Live-Marketing noch viel mehr zum Epizentrum crossmedialer Kommunikation und Kampagnen weiterzuentwickeln, so ihr Ansatz: „Veranstaltungen sind der Inbegriff der Kommunikation von Mensch zu Mensch“, meint Viehöfer. „Menschen sind soziale Wesen und persönliche Begegnungen und Nähe sind soziale Grundbedürfnisse. Aber: Formate und Methodik werden sich verändern. Hier entstehen zahlreiche neue Chancen für unsere Branche, die wir jetzt nutzen, um Wandel aktiv zu gestalten. Das bedeutet, dass digitale Komponenten bei einer Veranstaltung von der ersten Idee an konsequent mitgedacht werden und alle drei Phasen der Kommunikation zur Zielerreichung intensiver und crossmedial genutzt werden. Als Agenturgruppe sind wir auf die Anforderungen des Marktes gut vorbereitet und arbeiten kooperativ in Netzwerken mit anderen Playern verschiedener Branchen zusammen.“

Mehr zu Vera Viehöfer: Roundtable über Digital-Events und Medientechnik im H’Up