Start Business Neue Doppelspitze bei Messe-Caterer Lehrieder

Neue Doppelspitze bei Messe-Caterer Lehrieder

Im Vorfeld des Restarts für die Messewirtschaft ab dem 1. September ordnet Lehrieder, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der NürnbergMesse, seine Geschäftsführung neu: Thomas Domani, langjähriger Geschäftsführer der Lilly Messegastronomie Nürnberg und zuletzt Geschäftsführer der Messegaststätten Hannover GmbH, tritt zum 1. August in die Geschäftsführung des Event- und Messecatering-Anbieters Lehrieder ein. Zusammen mit Dr. Nadine Cauers-Lehrieder bildet er künftig die Doppelspitze bei der Nürnberger Service-Gesellschaft und beide verantworten als gleichberechtigte Geschäftsführer das operative Geschäft von Lehrieder.

Bahne Beckmann konzentriert sich ebenfalls ab 1. August wieder vollumfänglich auf seine Aufgaben als Abteilungsleiter „Management Gastmessen & Convention“. NürnbergMesse-CEO Dr. Roland Fleck: „Mit Thomas Domani gewinnen wir einen sehr erfahrenen Messemanager und Cateringprofi, der unser Team im Hinblick auf den geplanten Restart im Herbst deutlich verstärken wird.“ Sein CEO-Kollege Peter Ottmann ergänzt: „Unser ausdrücklicher Dank geht an unseren geschätzten Kollegen Bahne Beckmann, sowie an Dr. Nadine Cauers-Lehrieder. Beide haben Lehrieder souverän durch eine äußerst schwierige Zeit manövriert.“

Logo (Foto: Lehrieder)
Logo (Foto: Lehrieder)

Thomas Domani zu seiner Rückkehr in die Metropolregion Nürnberg: „Ich freue mich auf meine neue berufliche Herausforderung an alter Wirkungsstätte und möchte mit meiner Erfahrung dazu beitragen, die erfolgreichen Veranstaltungen der NürnbergMesse noch enger mit dem erstklassigen Messe-Catering von Lehrieder zu verbinden.“ Für Thomas Domani ist es eine Rückkehr in seine bayerische Heimat, denn der gebürtige Münchener lernte hier Koch, bevor er seinen Abschluss als Hotelbetriebswirt machte. Von 1988 bis 1991 war er Verkaufsleiter Lufthansa Partyservice in Nürnberg und verantwortete von 1994 bis 2010 als Geschäftsführer die Firma Lilly Messegastronomie Nürnberg. Seit 2011 führte er als Geschäftsführer die Messegaststätten Hannover GmbH am Standort der Deutschen Messe AG.

Die NürnbergMesse hatte durch den Erwerb von weiteren 50 Prozent Anteilen an der Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG sowie der Lehrieder Verwaltungs GmbH zum 1. Januar 2021 beide Gesellschaften vollständig übernommen mit dem Ziel, ihr Serviceangebot im Bereich Event- und Messecatering zu stärken.