Start Business Locations Messe geht online mit ViLOCX Plattform

Locations Messe geht online mit ViLOCX Plattform

142

Die Fachmesse Locations startet mit einem Pre-Opening die digitale Plattform ViLOCX. Die offizielle Eröffnung mit Programm findet dann am 1. Juni 2021 statt. Die Veranstalter wollen aber schon jetzt einen kleinen Einblick in die virtuelle ViLOCX Welt geben, deren gastgebende Location für die erste Zeit die Motorworld München mit der Zenith-Halle sein wird.

Derzeit werden die virtuellen Stände eingerichtet und das Programm auf den Bühnen für die nächsten Wochen erstellt. Interessierte können sich schon einmal umschauen und 3D-Technologie gepaart mit eigener Videokonferenzlösung und hohem interaktivem Ansatz erleben. Eventplattform-Partner ist Allseated exVo. Bis zur Eröffnung finden jeweils mittwochs geführte Rundgänge statt.

ViLOCX steht rund um die Uhr als digitaler Marktplatz und Virtual Venue mit monatlich stattfindenden Veranstaltungstagen, Networking und Community-Treffen zur Verfügung. Die neue Plattform soll als zeitlich und örtlich unabhängige Dauerausstellung der Tagungs-, Kongress- und Eventbranche eine Vielzahl an Ausstellungs- und Kommunikationsmöglichkeiten für mehr Interaktion und höhere Reichweite bieten. Neben einem Angebot an Locations, Hotels, Destinationen, Convention Bureaus und Eventdienstleistern können Anbieter auf ViLOCX ganzjährig ihre Produkte und Dienstleistungen weit über normale Abbildungen und ergänzende Informationen hinaus präsentieren – vom virtuellen Messestand über virtuelle Site-Inspections mit Robot-Avatar bis hin zu gebrandeten Markenräumen für eigene multimediale Präsentationen, Meetings und Events.

Künftig sollen auf ViLOCX monatlich virtuelle Meetups rund um Eventplanung, Dienstleistungen und Locations stattfinden. Daneben sind virtuelle Eventrechts-Tage, Locations-Neueröffnungen, Live-Websessions von Ausstellern über aktuelle Themen sowie Paneldiskussionen und Workshops mit Experten geplant. Ein neues Online-Meeting-Tool sorgt für gemeinsame Treffen und direkten Austausch mit 3D-Echtzeiterlebnis.

Die Registrierung und Nutzung der Plattform ist für Veranstaltungsplaner kostenlos. Der Zugang erfolgt über www.vilocx.com. Das vorläufige Programm wird in Kürze bekannt gegeben. Interessierte Locations und Event-Dienstleister können einen virtuellen Stand buchen.

Mehr lesen über Locations Messe und ViLOCX

Infos über allseated