Start Business Jazzunique launcht Plattform für virtuelle Erlebniskommunikation

Jazzunique launcht Plattform für virtuelle Erlebniskommunikation

279

Jazzunique erweitert die Kompetenzen im Bereich der digitalen Livekommunikation mit der eigenen virtuellen Plattform „exparea”. Damit reagiert die Frankfurter Agentur auf die veränderten Anforderungen am Markt.

Mit der virtuellen Plattform können individuelle Live-Formate, interaktive Showrooms, Markenräume oder komplexe digitale Konferenzzentren realisiert werden.

Neben diversen Interaktions-Tools sowie einem vollumfänglichen technischen Support, gehört die hohe Individualisierbarkeit im Look eines Unternehmens zu den wichtigsten Features der neuen Erlebnis-Plattform. Exparea ist dabei vollständig personalisierbar – so lässt sich die Corporate Identity jedes Unternehmens auch in einer räumlichen Dimension im digitalen Umfeld realisieren.

Elf Learnings zu digitalen Events mit Jesper Götsch von Jazzunique…