Start Business Tailormade Spendenaktion geht auf die Zielgerade

Tailormade Spendenaktion geht auf die Zielgerade

Die Brand Experience Agentur Tailormade engagiert sich karitativ und hat Anfang Dezember eine Spendenaktion initiiert. Send Out Love ist sozial benachteiligten Menschen gewidmet und wird an den drei Agenturstandorten Stuttgart, Berlin und im rheinland-pfälzischen Dirmstein in Form eines Spendenmarathons zugunsten ausgesuchter Projekte bis zum 20. Dezember durchgeführt.

Alle Projekte werden am jeweiligen Standort von einem prominenten Paten unterstützt. Dabei handelt es sich um die beiden Ex-Nationalspieler Timo Hildebrand mit der Stuttgarter Hilfsorganisation STELP e.V. für ein Kinderheim in Nepal, Arne Friedrich mit seiner Arne Friedrich Stiftung für den Kinderhospizdienst sowie das Deutsche Herzzentrum Berlin und den zweifachen Deutschen Meister Andreas Buck für das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen bei Speyer. Diese drei Paten hängen für jede Spende ab 250 Euro eine handverzierte und mit dem Spendernamen versehene Christbaumkugel an einem der drei Spendenweihnachtsbäume auf. Dies wird gefilmt und auf den Social Media Kanälen aller Beteiligten geteilt, was für Reichweite und Nachahmer sorgen soll. Spender kleinerer Beträge werden zudem auf der eigenen Aktions-Microsite veröffentlicht.

Mehr über Tailormade…

Info: www.tailormade-gmbh.de