Start Business Mini-Kiosk-System von Posbank bei Pulsa erhältlich

Mini-Kiosk-System von Posbank bei Pulsa erhältlich

298

Pulsa startet den Verkauf der Posbank Pandora, einem Mini-Kiosk-System für nahezu alle Anwendungsgebiete: Pandora Smart Mini Kiosk eignet sich für Restaurants, Tischbestellung, Gastwirtschaft, Bestellung von Gästezimmern, Hotels, Cafes, Abrechnungsschalter und Veranstaltungen.

Die Digital Signage-Funktion erlaubt es, das Display zum Beispiel als Beschilderung für Ihre Produkte zu verwenden und direkt vor Ort eine Interaktion mit dem herzustellen. Pandora wiegt 1,7Kg und hat Maße von 35cm x 16cm x 5cm. Eine Aufstellung als Wandterminal oder Montage auf einem Stand ist ebensomöglich wie der Betrieb als Informationsterminal auf dem Tisch oder Tresen.

Die Gehäusefront besteht fast vollständig aus dem Display mit einer Diagonale von 12,3 Zoll bei einem Seitenverhältnis von 8:30 sowie einer Auflösung von 1.920 x 720 Pixeln. Dank LED Hintergrundbeleuchtung erreicht Pandora eine Helligkeit von 600 cd/m2. Der eingesetzte Touchscreen arbeitet auf kapazitiver Basis, wie man es von Smartphones oder Tablets gewohnt ist. Als Betriebssystem kommt modellabhängig entweder Android in Verion 7.1 oder Windows 10 IoT Enterprise zum Einsatz. Zur Datenübertragung kommt ein Bluetooth Modul in Version 4.0 sowie Wireless LAN im 802.11 b/g/n Standard zum Einsatz. Zusätzlich dazu ist Pandora mit USB Schnittstellen, Micro USB Schnittstellen sowie einem Ethernet Anschluss ausgestattet.

Modellabhängig besitzt Pandora von Posbank einen integrierten Barcodescanner mit Unterstützung von 1D-Strichcodes sowie 2D-Barcodes. Gerade im Einsatz als Informationsterminal eröffnet dies ganz neue Möglichkeiten. Kunden können somit direkt am Terminal Waren Scannen und auf dem Display weitere Informationen erhalten. Es ist somit auch der Betrieb als autarkes Einkaufsterminal möglich.

 

Info: www.pulsa.de

 

Pandora (Foto: Posbank)