Start Business MMD gibt sich eine neue Struktur

MMD gibt sich eine neue Struktur

144

Der Münchner Messebauer MMD GmbH hat eine Neuausrichtung des Unternehmens eingeläutet. Gründer Peter Nikolaus Mayr-Mautner zieht sich aus der Geschäftsführung zurück, bereits in der Vergangenheit wurde die Führungsebene mit Petra Baller, Dietmar Nitsche und Sören Fiedler, jüngstes Mitglied in der Geschäftsührung, zukunftsorientiert besetzt.

Der nächste Schritt war Zusammenschluss mit zwei Partnern, der Schendel & Pawlaczyk GmbH sowie der conform GmbH, unter dem Dach eines Investors. Im Gruppenverbund sollen Synergieeffekte genutzt werden und durch Kapazitätenbündelung, einem weiter gefassten Serviceangebot und dem Wissenstransfer allen Partnern einen Vorteil bringen. Der Hamburger Investor Genui ist Hauptgesellschafter und soll die Fortführung der Firmenstrategien gewährleisten.

„Wir sind bereit für den Wechsel und die neuen Anforderungen in unserem Markt, der die Entwicklung der Gesellschaft spiegelt“, stellt Petra Baller fest. Im Austausch mit den neuen Partnern stehen sinnvolles Wachsen, kreative Neuansätze und eine verantwortungsbewusste Unternehmensführung im Vordergrund.

Info: www.mmd-livedesign.de