Start Business Neues Easyfairs-Messeformat Aqua Suisse ab 2021

Neues Easyfairs-Messeformat Aqua Suisse ab 2021

16

Ab 2021 erhält auch die Schweizer Branche für Wasser, Abwasser und Gas ihr gemeinsames Forum in der Deutschschweiz. Am 10. und 11. Februar trifft sie sich erstmals an der Fachmesse „Aqua Suisse“ in Zürich. Die neue Veranstaltung bildet eine gemeinsame Plattform mit den etablierten Fachmessen Pumps & Valves Zürich sowie maintenance Schweiz und ergänzt sich mit der Partnermesse „aqua pro gaz“ in der Romandie.

 

Die Aqua Suisse soll dann im Zweijahresrhythmus gemeinsam mit den Fachmessen Pumps & Valves Zürich und maintenance Schweiz stattfinden. Damit will Veranstalter Easyfairs zusammenführen, was immer mehr ineinandergreift: Pumpen und Armaturen, die Instandhaltung von Maschinen sowie Lösungen für Wasser, Abwasser und Gas. Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich an einem einzigen Termin den Überblick zu den drei Branchen zu verschaffen. Easyfairs freut sich besonders über die strategische Partnerschaft mit der „aqua pro gaz“ in Bulle, die vom 5. bis 7. Februar 2020 bereits zum 10. Mal stattfindet. Beide Messen wechseln sich künftig alle zwei Jahre ab und spiegeln den Schweizer Markt sowohl in der Romandie als auch in der Deutschschweiz.

 

Info: www.aqua-suisse-zuerich.ch