Start Business Messe Düsseldorf kündigt Medical Fair Brasil an

Messe Düsseldorf kündigt Medical Fair Brasil an

Die Messe Düsseldorf Group richtet ihre Aktivitäten für den Gesundheitsmarkt in Brasilien neu aus und startet durch mit der neuen Veranstaltung Medical Fair Brasil, die vom 5. bis 8. Mai 2020 erstmals in Sao Paulo im Expo Center Norte und dann mit einem jährlichen Veranstaltungsturnus stattfinden soll. Die Medical Fair Brasil wird vom brasilianischen Medizintechnik-Herstellerverband Abimo unterstützt und kooperativ durchgeführt. Für die Veranstaltungsorganisation vor Ort zeichnet die Auslandsvertretung der Messe Düsseldorf (EMME) in Brasilien verantwortlich.

 

„Mit der Messe Düsseldorf und Abimo arbeiten zwei starke Partner am gemeinsamen Ziel, die Medical Fair Brasil als führende Veranstaltungsplattform Brasiliens zu etablieren. Über unser weltweites Netz von 75 Auslandsvertretungen und zwölf Beteilungs- beziehungsweise Tochtergesellschaft werden wir die Vermarktung in mehr als 130 Nationen forcieren und unsere wertvolle Erfahrung in der Durchführung von Gesundheitsmessen einbringen“, erklärt Wolfram Diener, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf.

Seit vielen Jahren organisiert die Messe Düsseldorf Group rund um den Globus Healthcare-Veranstaltungen, die seit 2017 unter der neuen Dachmarke MedicAlliance zusammengefasst sind und weltweit einheitlich vermarktet werden. Dazu gehören neben der Medizinmesse Medica und der internationale führenden Zuliefererfachmesse Compamed am Standort Düsseldorf auch die Medical Fair India (Mumbai/ Neu Delhi), die Medical Fair Asia (Singapur), die Medical Fair Thailand (Bangkok) sowie die Medical Fair China (Suzhou).

„Wir kennen den Markt und sind durch unser bisheriges Engagement auch in Brasilien in der Branche bereits gut vernetzt. Es ist für uns strategisch wichtig, dass wir in diesem Markt mit der MedicAlliance Präsenz zeigen. Positive Wachstumsaussichten und brasilianische Geschäftspartner, die wir als vertrauensvoll und herzlich erleben, bilden die ideale Basis für Top-Business“, betont Horst Giesen, Global Portfolio Director Health & Medical Technologies der Messe Düsseldorf, die Bedeutung des Engagements.

 

Info: www.medicalfair-brasil.com

 

Wolfram Diener mit Malu Sevieri von EMME Brasil (Foto: Messe Düsseldorf GmbH)