Start Business Fachtagung Veranstaltungssicherheit 2019

Fachtagung Veranstaltungssicherheit 2019

 

Themen am ersten Tag sind dann unter anderem „Neuheiten im Regelwerk VStättVO – Überblick zu Literatur, Rechts- und Erkenntnisquellen“ und „Terrorangst und die Folgen – Neue Herausforderungen für das Risiko- und Krisenmanagement“.

Am zweiten Tag sieht das Programm Inhalte wie „Sicherheitskonzepte in der Praxis – Räumung einer Multifunktionsarena“, „Sicherheitskonzepte aus Sicht eines Full-Service-Dienstleisters“, „Kollabierte Bühnen verhindern – notwendige Statik / Genehmigung“ und „Rudimentäre Infrastruktur einer Veranstaltung und Verkehrskonzepte“ vor.

Der Weiterbildungsevent findet im Kölner Marriott Hotel statt und startet am 21. März um 14 Uhr.

Info: akademie.tuev.com