Start Business Kreativagentur von Buchholtz unterstützt Regionalkampagne für smart

Kreativagentur von Buchholtz unterstützt Regionalkampagne für smart

Die Agentur von Buchholtz hat smart Berlin mit einem Konzept überzeugt, dass kanalübergreifend funktioniert und das Thema „Lärm“ in Verbindung mit den fast geräuschlos fahrenden smart EQ (Electronic Intelligence) ins Zentrum einer regionalen Kampagne mit dem Claim „Voll elektrisch. Voll leise“ stellt.

Durch vier Filme auf YouTube/Facebook/Kino und einer vor kurzem eröffneten Lärm Gallery als Pop-up-Installation im Zentrum Berlins, inszeniert von Buchholtz die Einführung des smart EQ. Weiterhin wird im Rahmen dessen das langfristige Ziel symbolisiert, die Marke smart zu einem reinen Anbieter von Elektromobilität entwickeln zu wollen.

Die Lärm Gallery ist Teil der Mercedes-Benz Gallery und bietet bis zum 30. November 2018 regelmäßig Inszenierungen und Attraktionen zum smart EQ. Die vier eigens für smart Berlin kreierten Filme werden noch bis zum 17. Dezember 2018 eingesetzt.

Info: www.vonbuchholtz.com

Lärm Gallery (Foto: von Buchholtz)