Start Business MedtecLIVE debütiert 2019 in Nürnberg

MedtecLIVE debütiert 2019 in Nürnberg

186

Vom 21. bis 23. Mai 2019 geht erstmals die Fachmesse MedtecLIVE in Nürnberg an den Start. „In Europa besteht ein dezidierter Bedarf an einer Medizintechnikplattform, die intelligent Branchenthemen im Rahmen einer Messe mit wissenschaftlichen Fragestellungen im begleitenden Fachkongress kombiniert. Diesen Mehrwert leistet die MedtecLIVE“, so Dr. Roland Fleck, CEO NürnbergMesse Group, bei der offiziellen Kick-off-Pressekonferenz für das neue Messeformat. 

Die MedtecLIVE profitiert von der Erfahrung zweier der führenden Messegesellschaften weltweit: UBM, der langjährige Veranstalter der bisherigen Medtec Europe in Stuttgart und die NürnbergMesse, der Veranstalter der bisherigen MT-Connect, bündeln im Dienste ihrer Kunden für die MedtecLIVE ihre Kompetenzen und gründen hierzu eine gemeinsame Tochtergesellschaft.

„In ihrem Konzept setzt die MedtecLIVE starke Akzente auf Weiterentwicklung und Innovation, auf exzellenten Service und auf ein hochkarätiges Rahmenprogramm – getreu unseren gemeinsamen Leitlinien ‚Innovate‘, ‚Connect‘ und ‚Do Business‘“, so John van der Valk, Managing Director UBM EMEA Amsterdam. Eine wichtige Säule im Konzept ist der parallel stattfindende Kongress MedTech Summit mit dem Forum MedTech Pharma als ideellem Träger für Messe und Kongress.

Schon zur Erstveranstaltung 2019 solldie MedtecLIVE als europaweit zweitgrößte Fachmesse zum Thema Medizintechnik in den Markt eintreten. Das Veranstaltungskonzept der MedtecLIVE zielt darauf ab, alle Player der Medizintechnik-Branche vom Zulieferer bis zum Hersteller miteinander zu vernetzen. Die Fachmesse mit Kongress und Matchmaking-Event wird so zu einem Innovations-Hub für Teilnehmer aus ganz Europa und darüber hinaus.

Das Angebotsspektrum der neuen Fachmesse MedtecLIVE umfasst die gesamte Prozesskette in der Herstellung von Medizintechnik vom ersten Prototypen bis zur Marktreife. Als Plattform, die es sich zum Ziel gemacht hat, neueste Trends und Technologien zu fördern, bietet die MedtecLIVE zudem besondere Präsentationsmöglichkeiten für Start-ups und weitere junge innovative Unternehmen. Internationale Pavillons holen darüber hinaus gezielt globale Trends und Expertise nach Nürnberg. Auf zwei frei zugänglichen Fachforen in den Messehallen können Aussteller ihre Produkte und Entwicklungen präsentieren und Besucher ihr Wissen vertiefen. Rundgänge und weitere, mit Kooperationspartnern geplante Formate, sollen das Rahmenprogramm abrunden. Für effizientes Netzwerken bietet die Fachmesse Ausstellern wie Besuchern zudem ein B2BMatchmaking-Event.

Die MedtecLIVE findet vom 21. bis 23 Mai 2019 im Messezentrum Nürnberg statt. Veranstalter der Messe ist die MedtecLIVE GmbH, ein Joint Venture der NürnbergMesse mit UBM.

 

Info: www.medteclive.com