Start Business Gil und Weingärtner inszeniert Formel E Rennen

Gil und Weingärtner inszeniert Formel E Rennen

481

Das Berliner Planungsbüro für Großveranstaltungen, Gil und Weingärtner, wurde erneut mit der Organisation und Durchführung der innovativen Rennserie „FIA Formula E Championship“ am 10. und 11. Juni in Berlin beauftragt. 

Die FIA Formel E Meisterschaft ist eine Rennserie für Formelwagen mit Elektromotor, die seit 2014 weltweit auf Stadtkursen ausgetragen wird und einmal im Jahr nach Deutschland kommt. Der Auftrag geht damit zum dritten Mal in Folge an das Team um den Eventspezialisten David Gil und den Architekten Ulrich Weingärtner. Vor vier Jahren gründeten Gil und Weingärtner ihr Planungsbüro und betreuen neben dem Event der Formel E Serie auch Lifestyle-Events wie die Bread & Butter by Zalando. 

Neben der Realisierung der Rennstrecke inszeniert Gil und Weingärtner das gesamte Rahmenprogramm am Veranstaltungswochenende und übernimmt die Koordination mit weiteren Partnern und diversen Gewerken: Dazu gehören der ADAC, das Land Berlin, institutionelle Partner, Medienpartner sowie zahlreiche Dienstleister für die Eventorganisation. 

David Gil und Ulrich Weingärtner arbeiten seit drei Jahren als deutsche Leadagentur eng mit dem weltweiten CEO der Formel E, Alejandro Agag, zusammen. Die Rennserie erwartet an einem außergewöhnlichen Veranstaltungsort rund 30.000 Besucher am Rennwochenende. „Wir freuen uns sehr, dass wir seit 2015 das gesamte Rennen als nationaler Operator gestalten und umsetzen dürfen. Die Rennserie steht neben dem hohen Entertainment Faktor auch für spannende und relevante Themen wie Nachhaltigkeit und Innovationen. Ein Sportevent der Extraklasse mit diesen Inhalten zu füllen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die uns in der Planung und Umsetzung viel Freude bereitet“, sagt David Gil. 

Ulrich Weingärtner fügt hinzu: „Die internationale Motorsportcommunity wird am 10. und 11. Juni nach Berlin schauen. Die besondere Herausforderung für uns ist es auch in diesem Jahr, ein hochwertiges, emotionales und individuelles Erlebnis zu schaffen, bei dem die einzigartige Location Tempelhof sinnhaft in das Formel E Konzept integriert wird. Großveranstaltungen beinhalten komplexe Anforderungen, die es für uns auf ein hohes Qualitätslevel zu bringen gilt. Dabei wird die Verschmelzung von digitalen Bedürfnissen und Live Events immer wichtiger.“

 

Info: www.gil-weingaertner.com