Start Business locationportale.de wird zu fiylo

locationportale.de wird zu fiylo

Bereits seit 2007 betreibt die locationportale GmbH Onlineplattformen für Locations, Veranstaltungsstätten und Eventdienstleister in den wichtigsten deutschen Städten und Ballungsgebieten und hat sich zum reichweitenstarken Portal entwickelt. Um auch alle Locations außerhalb der Ballungszentren in die Lage zu versetzen, ihre Sichtbarkeit im Internet zu verstärken und den Planern von Events eine flächendeckende Recherche zu ermöglichen, wurde die Zusammenführung der einzelnen Portale initialisiert.

fiylo bleibt auch weiterhin ein provisionsfreies Portal und konzentriert sich mit dem eigenen Redaktionsteam auf die Erstellung von Präsentationen der Anbieter, deren Kontaktdaten komplett veröffentlicht werden. Für die Suchenden wird ein einfaches und kostenfreies Portal geschaffen, um den Anfrageprozess so leicht wie möglich zu gestalten. Die Möglichkeit einer zusätzlichen und kostenfreien Unterstützung durch das Service-Team für Eventplaner sind ebenfalls gegeben.

Frank Lienert, Geschäftsführer der locationportale GmbH: „Meine Vision ist es, dass wir fiylo zum Tesafilm der Venue-Finder etablieren. Hierfür haben wir in den letzten Jahren die besten Voraussetzungen geschaffen. Unser Ausbau national sowie international verläuft nach Plan und wir genießen den Rückenwind und das Vertrauen der Anbieter und Nutzer, worauf ich sehr stolz bin.“

Bereits in den vergangenen Wochen wurden in der ersten Umstellungsphase die Städte Hannover, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, Bremen, Dresden und Nürnberg bei fiylo integriert. Die vollständige Integration aller weiteren bestehenden Destinationen wird spätestens im dritten Quartal in diesem Jahr abgeschlossen sein.

Info: www.fiylo.de