Start Business The Digitale relauncht ISPO-Website für die Messe München

The Digitale relauncht ISPO-Website für die Messe München

Die ISPO in München hat die Agentur The Digitale mit dem Website-Relaunch für das stationäre Web und mobile Endgeräte beauftragt. Die 1970 als regionale Sportmesse gestartete ISPO ist heute mit 2.560 Ausstellern und über 81.000 Besuchern die einzige Multisegment-Messe im Sports-Business und die führende Networking-Plattform für die Entscheider dieses Wirtschaftsbereichs aus über 100 Ländern. 

Der Relaunch von ISPO.com hat das Ziel, die Website mit einer stärkeren Ausrichtung auf Content Marketing, einem neuen Look & Feel und kreativen redaktionellen Formaten neu zu positionieren, um die Sport Professionals aus den Bereichen B2B sowie B2C über alle relevanten Brancheninformationen – von News bis zu Hintergrundberichten – tagesaktuell informieren zu können. 

„Wir wollen ISPO.com für die internationale Community der Sports Professionals noch attraktiver und emotionaler machen“, erklärt ISPO Geschäftsbereichsleiter Tobias Gröber. Oliver Bresch, stellvertretender Leiter Projekt Marketing Messe München, ergänzt: „Von der neuen Site versprechen wir uns eine größere Präsenz und stärkere Einbindung der verschiedenen digitalen ISPO Services wie beispielsweise ISPO Open Innovation, ISPO Award oder ISPO Textrends.“ 

The Digitale verantwortet als Lead-Agentur gemeinsam mit den Produktverantwortlichen und dem Marketing der ISPO die komplette Umsetzung des verabschiedeten Produkt- und Designkonzepts inklusive der kontinuierlichen Weiterentwicklung und des technischen Betriebs der neuen Website.

 

Info: www.the-digitale.com