Start Business proteco legt Ideenpapier zur Vertriebsschulung auf

proteco legt Ideenpapier zur Vertriebsschulung auf

proteco hat unter dem Titel „Sales Arena – Tagung mal anders!“ ein neues Workshop- und Schulungskonzept für den Vertrieb aufgelegt. Interessierte Unternehmen können das Ideenpapier kostenlos bei der Agentur anfordern.

„Tagungen, Schulungen, Kick-Offs und Vertriebsevents müssen heute anders sein“, ist sich Susanne Sprang, Beratung und Kontakt proteco marketing-service gmbh, sicher und fährt fort: „Nachhaltig Inhalte zu verankern geht nur, indem man neue Impulse gibt und einen Transfer von Themen herstellt.“  Aus diesem Grund hat die Agentur proteco marketing-service gmbh ein Gesprächstraining für den Außendienst entwickelt, das mit dem Thema Fußball spielt. „Fußball wird assoziiert mit Kraft, Leidenschaft, Ausdauer, Leistung und dem unbändigen Willen zum Sieg – also genau dem, was der Vertrieb tagtäglich leisten muss. Für das EM Jahr 2016 liegt es also nahe, Fußball als Projektionsfläche aufzugreifen, um die entsprechenden Botschaften und Inhalte interaktiv zu vermitteln“, erläutert Markus Schaumlöffel, geschäftsführender Gesellschafter der proteco, den Ansatz des neuen Konzepts.

Unter dem Motto „Wir holen uns den Pokal!“ wird im Vorfeld gemeinsam mit dem Kunden der Trainingsbedarf identifiziert und die richtige Taktik definiert. Dann durchläuft der Außendienst in Kleingruppen parallel laufende Zirkel und trainiert verkaufs- und produktspezifische Situationen. Das heißt: In Trainingseinheiten wie WarmUp, Anpfiff, Taktiktraining oder Gegneranalyse wird in der Sales Arena alles geübt, was für einen erfolgreichen Abschluss nötig ist – und das mal mit, mal ohne Körpereinsatz. „Natürlich dominiert der Spaß an diesem Tag. Trotzdem wird das Ziel, die konsequente Übersetzung der „Learnings“ für das Tagesgeschäft der Außendienstmitarbeiter, nie aus den Augen verloren. Das ist einer der Erfolgsfaktoren dieser Veranstaltung und Grund für seine Nachhaltigkeit“, betont Sprang.

Info: www.proteco.de