Start Business passepartout bilanziert das Geschäftsjahr und blickt voraus

passepartout bilanziert das Geschäftsjahr und blickt voraus

Events und Incentives, Neukunden- und Pitchgewinne sowie der Agenturumzug zum Jahresende – die Eventagentur passepartout bilanziert und zieht ein positives Resümee ihrer Geschäftstätigkeit.

Gleich zwei Incentives führte passepartout mit Stammkunden nach Schottland in die geschichtsträchtige Hauptstadt Edinburgh; weitere Incentives für einen Bestands- und einen Neukunden wurden erfolgreich in Spanien umgesetzt. Hierbei setzte die Agentur exklusive Premiumprogramme auf und setzte sich dadurch im vorangegangenen Pitch gegen Wettbewerber durch.

Auch im Bereich Events entwickelte passepartout maßgeschneiderte Konzepte: Zum Beispiel für die internationale Tagung eines renommierten Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens in Berlin, die mit einem „stimmgewaltigen“ Teambuilding verbunden wurde. „Hier war die Herausforderung, aus 140 Teilnehmern aus unterschiedlichen Ländern, die seit vielen Jahren an einem Projekt arbeiten, sich jedoch zum Teil noch nie gesehen haben, ein Team mit einer Stimme zu machen“, so Thomas Lenders, Geschäftsführer Kreation bei passepartout.

Auch die Tagung eines börsennotierten amerikanischen Mischkonzerns, bei dem sich unterschiedliche internationale Marken unter einem Dach wiederfinden sollten, war erfolgreich. Als Leitmotiv wählte passepartout das Setting eines Flughafens – ein Symbol für Internationalität, Aufbruch und grenzenübergreifendes Miteinander – und das alles in einem Gebäude.

Für die letzten beiden Monate des Jahres stehen noch weitere interessante Projekte für passepartout an, unter anderem der Umzug nach Meerbusch mit neuen Räumlichkeiten.

„Unsere Wurzeln liegen in Meerbusch – hier hat vor 16 Jahren einmal alles angefangen. Die Weichen für ein weiteres erfolgreiches Geschäftsjahr sind gestellt – wir werden weiter wachsen und expandieren, so dass wir über ein größeres Büro nachdenken mussten. Und zum Ende des Jahres werden wir dort unsere Zelte aufschlagen“, so Thorsten Kalmutzke, einer der beiden Agenturgeschäftsführer.

Info:  www.passepartout-gmbh.de