Start Business Amelie Aengeneyndt verstärkt das Team von MCI Deutschland

Amelie Aengeneyndt verstärkt das Team von MCI Deutschland

Ab sofort wird Amelie Aengeneyndt als Director Business Development Germany die Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung der Business Unit PCO (Verbände und Kongresse) übernehmen. Aengeneyndt hat ihr eigenes Unternehmen für die Organisation medizinischer Fachkongresse und Verbandsmanagement aufgebaut und nach zehn Jahren an ein führendes Weiterbildungsunternehmen verkauft. 

Sie war Geschäftsführerin einer Akademie für ärztliche Fortbildung und hat sich in den letzten Jahren vermehrt mit Themen der strategischen Organisationsentwicklung befasst. Aengeneyndt ist nach ICF Global zertifizierter Coach in den Bereichen Fach- und Führungskräfte sowie Entwicklung von Teams in mittelständischen Verbänden und Unternehmen. Sie wird aus dem MCI Rhein-Ruhr Büro in Düsseldorf arbeiten und die Präsenz von MCI in Deutschland weiter ausbauen. 

„Ich freue mich darauf, mein langjähriges Wissen über medizinische Verbände, deren Kongresse und Fortbildungsportfolios sowie mein strategisches Know-how einbringen zu können. Als Unternehmerin und nach Durchführung von mehr als 200 erfolgreichen Kongressen mit komplexen Strukturen jeder Größenordnung ist mir dieser Bereich in allen Facetten mehr als vertraut“, kommentiert Aengeneyndt. 

Gunda Stickan, Geschäftsführerin MCI Deutschland, erklärt: „Ich kenne Amelie Aengeneyndt seit vielen Jahren und freue mich sehr, dass sie ihr Netzwerk und ihre fachliche Kompetenz fortan in die Beratung und Entwicklung unseres Bereiches Verbände und Kongresse einbringen wird“.

 

Info: www.mci-deutschland.de

 

Amelie Aengeneyndt (Foto: MCI)