Start Work Vok Dams und Pandora mit Pop-up Experience auf Tour

Vok Dams und Pandora mit Pop-up Experience auf Tour

880

Der Schmuckhersteller Pandora war kürzlich mit der #LovesUnboxed Pop-Up Experience Tour in Deutschland unterwegs. Vok Dams präsentierte die Event-Tour gemeinsam mit Pandora in Berlin, Hamburg und Köln und bot den Teilnehmern an den Roadshow-Stops die Möglichkeit, die Marke Pandora auf eine holistische Art und Weise zu erleben.

Impressionen von der #LovesUnboxed Pop-Up Experience Tour (Fotos: Vok Dams)Die #LovesUnboxed Experience hatte sich zum Ziel gesetzt, das Gefühl des Öffnens einer Pandora-Schmuckbox nachzubilden, indem die Gäste durch immersive Räume geführt wurden, die die Marke Pandora ganzheitlich widerspiegelten sollten. Herzstück des Pop-ups war ein Infinity-Raum – in jede Richtung, in die sich die Gäste wandten, gab es hier scheinbar unendlich viele Gänge voller Diamanten und Pandora-Schmuckstücke.

Impressionen von der #LovesUnboxed Pop-Up Experience Tour (Fotos: Vok Dams)In einem weiteren separaten Raum hatten die Besucher die Gelegenheit, ihren Herzschlag auf einer großen Leinwand zu beobachten. Dieses interaktive Element fügte dem immersiven Erlebnis eine zusätzliche Ebene hinzu und ermöglichte es den Gästen, sich im Ambiente des #LovesUnboxed-Pop-up visuell mit dem Rhythmus ihres eigenen Herzens zu verbinden.

Die Besucher konnten außerdem in „Pandora-Liebesgeschichten“ eintauchen. Die emotionalen Erzählungen hallten in glänzenden Kugeln wider, denen die Gäste, abseits des Treibens um sie herum, lauschen konnten. Vom Hamburger Vok-Dams Team wurde dafür ein ruhiger Raum geschaffen, in dem man sich voller Aufmerksamkeit den Geschichten widmen konnte.

Anzeige: Mit maßgeschneiderten Lösungen von Riedel Communications lassen sich selbst komplexesten Produktionen und Veranstaltungen realisieren