Start Work Erste deutsche Tissot Monobrand Boutique in Frankfurt eröffnet

Erste deutsche Tissot Monobrand Boutique in Frankfurt eröffnet

1515

Die erste Tissot Monobrand Boutique Deutschlands wurde am 19. Dezember 2023 in Anwesenheit von Sylvain Dolla, CEO von Tissot, feierlich eröffnet. Der neue Store der Luxus-Brand verspricht ein exklusives Einkaufserlebnis in bester Lage: Im Steinweg 6 – in unmittelbarer Nähe zu Frankfurts größter Shopping-Meile Zeil und der Goethestraß gelegen – präsentiert Tissot Neuheiten und Publikumslieblinge in einem modernen Ambiente und lädt Besucher zum Entdecken der Markenwelt ein. Die Boutique soll sich als Einkaufsziel für Liebhaber erstklassiger Schweizer Uhren in Frankfurt etablieren.

In der Tissot Boutique erwartet die Besucher auf zwei Etagen und 120 Quadratmetern eine abwechslungsreiche Shopping-Welt, die von einem eleganten Barbereich sowie dem engagierten Kundenservice eines kleinen Tissot Ateliers abgerundet wird. Neben den Klassikern der facettenreichen Kollektion werden in der neuen Boutique auch die Neuheiten der Linien PRX, Seastar, Sideral und T-Touch angeboten. Tissots neue Präsenz in Frankfurt greift die Designcodes der Marke auf, wie sie auch international in den Tissot Boutiquen in Paris, Osaka oder Rom zu finden sind.

Eine warme Atmosphäre dominiert die Räumlichkeiten in Frankfurt. Die Markenfarbe Rot setzt Akzente und hebt nicht nur einzelne Vitrinen hervor, sondern ebenfalls den modularen Heritage-Bereich in der oberen Etage, in dem die Geschichte der Marke auch multimedial erlebbar wird. Der markante Tissot Tresor ist zentraler Bestandteil des Ladenkonzepts der Marke – er lädt dazu ein, das Angebot an Zeitmessern spielerisch zu entdecken. Das weitere Interieur der Boutique ist geprägt von hochwertigen Möbeln und setzt auf eine Kombination verschiedener Materialien wie Holz, Glas und Terrazzo-Stein. Die dunkle Industrial-Decke und das Lichtdesign sollen den Tissot Spirit vermitteln.