Start Work ct+c realisierte „One Team – One Dream“ für Nobilis Group

ct+c realisierte „One Team – One Dream“ für Nobilis Group

968

Creative Tours + Concepts (ct+c) konzipierte und veranstaltete für die Mitarbeitenden der Nobilis Group eine dreitägige Reise nach Paris. Anlass war das 30-jährige Jubiläum des Wiesbadener Unternehmens, das zu den führenden Distributoren für Luxus-, Prestige- und Lifestyle-Düften in Deutschland und Österreich gehört. Die Nobilis Group zählt seit diesem Jahr zu den Kunden von ct+c.

Reiseziel und Programm waren für die 200 Mitarbeitenden bis zuletzt ein Geheimnis. Mit dem Überraschungstrip „One Team – One Dream“ in die französische Hauptstadt feierte die Nobilis Group ihr Jubiläum und das damit verbundene Wachstum und den Erfolg der letzten drei Jahrzehnte.

ct+c, Wiesbadener Agentur für Markenkommunikation, hatte sich im Pitch durchgesetzt und konnte mit einem Konzept überzeugen, das unter dem Motto „Emily in Paris“ die Schauplätze der Netflix-Serie auf den Markenkern des Kunden anpasste. Am ersten Tag besuchten die Teilnehmenden tagsüber ein Partnerunternehmen aus der Parfümindustrie und abends auf Kundenwunsch eine Dinnershow im Moulin Rouge. Für den zweiten Tag konzipierte ct+c vier verschiedene Touren und Workshops, die inhaltlich zum Markenkern und der Philosophie der Nobilis Group passen. Dazu gehörten ein Parfum-Workshop, ein Museumsbesuch, eine Fahrradtour und ein Stadtviertelspaziergang.

Kunstausstellung in der Domaine Pommery in Reims (Foto: Creative Tours + Concepts)

Den Höhepunkt bildete die Seine-Tour am Abend unter dem Motto „Emily: Tanzen auf der Seine“. ct+c arbeitete hier mit seinem langjährigen Catering-Partner Saint Clair zusammen, der für diesen Abschlussabend ein Cocktail Dînatoire mit Open Bar und einer großen Geburtstagstorte auf die Seine brachte.

Ihre gemeinsame Heimreise traten die Mitarbeitenden in luxuriösen Bistrobussen an, die in der Champagne stoppten – analog zu der Emily-Storyline. Der Besuch der Domaine Pommery in Reims komplettierte das Programm – inklusive Kellerführung, Cocktail-Lunch mit Champagnerverkostung und Besichtigung der Kunstaustellung von Madame Vranken aus der Pommery Inhaberfamilie.

Anzeige: Das TurmQuartier – Pforzheims neuer Treffpunkt