Start Work Employer Branding: Mit dem CEO auf Mountainbike Tour

Employer Branding: Mit dem CEO auf Mountainbike Tour

748

Diese Tour hatte es in sich: 1.100 Höhenmeter, 55 Kilometer in fünf Stunden rund um das Berchtesgadener Land, gekrönt von einem schweißtreibenden Schlussanstieg Seite an Seite mit Deutsche Post DHL Group Vorstand Dr. Frank Appel. 40 Mitarbeiter erklommen gemeinsam per Mountainbike mit ihrem Vorstandvorsitzenden den Gipfel, genossen ein Spitzen-Panorama zu Alphornbläserklängen und feierten im Anschluss mit ihrem obersten Chef auf der Hütte. Der dreitägige Programmmix des Incentive-Wochenendes ist ebenso sportlich wie unterhaltsam. Mit der CEO Mountainbike Tour setzt der Konzern verstärkt auf erlebnisreiche Live-Kommunikation als Schlüssel für erfolgreiches Employer Branding.

Seit mehr als 16 Jahren liegt die erlebnisreiche Live-Kommunikation im Zuge des Employer Branding für die Deutsche Post DHL Group in der Verantwortung der Gütersloher Agentur livewelt. Nach gemeinsamen Berlin Marathon-Teilnahmen und Wandertouren wird seit 2009 die CEO Mountainbike Tour an wechselnden Orten umgesetzt.

Jedes Jahr bewerben sich mehr als 500 Mitarbeiter aus dem Bereichen Brief und Paket über das Intranet um die begehrten Plätze für das exklusive Wochenende – vom Briefträger bis zum Regionalleiter. Denn die CEO Mountainbike Tour der Deutsche Post DHL Group ist weit mehr als Fahrradfahren. Die Tour bietet den Mitarbeitern die Möglichkeit, zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden im Rahmen des Incentive-Wochenendes in lockerer und ungezwungener Atmosphäre in den Dialog zu treten.

Umgekehrt bekommt Dr. Frank Appel durch das Incentive die Chance, ein offenes Feedback zu bekommen, sozusagen das Ohr an der Basis zu haben und zu hören, wo der Schuh drückt, und offene Fragen zu klären. Und nicht nur das: „Die Mitarbeiter unterschiedlicher Standorte, lernen sich und ihren Chef in lockerer Atmosphäre kennen, kommen ins Gespräch und entwickeln ein Wir-Gefühl, das sie mit zurück in ihren Arbeitsalltag nehmen. So werden aus Mitarbeitern Markenbotschafter“, erklärt Ole Ternes, Gründer und Geschäftsführer der Agentur livewelt.

CEO Mountainbike Tour

Als Spezialist für Events und packende Team-Incentives, sorgt das Agentur-Team mit präziser Vorbereitung dafür, dass die 40 ausgelosten Teilnehmer eine sportliche Herausforderung mit spannendem Storytelling erleben. Die livewelt-Spezialisten wählen in einem umfangreichen Site-Inspection-Prozess die passende Region mit den entsprechenden Top-Locations aus, planen die Streckenführung mit erfahrenen Guides, organisieren professionelle Mountainbikes und sorgen mit einem umfassenden Teilnehmermanagement vor Ort für ein Rundum-Wohlfühlpaket, das für die Post-Mitarbeiter während der drei Tage keine Wünsche offenlässt.

Jährlich realisiert das livewelt-Team zahlreiche Incentives für internationale Unternehmen. „Jedes Format ist ganzheitlich konzipiert und individuell auf den Kunden zugeschnitten. Gemeinsam entwickeln wir eine Story, um die interne Kommunikation und die Arbeitgebermarke effektiv und nachhaltig weiterzuentwickeln“, sagt Ole Ternes. Das Portfolio der umgesetzten Live-Kommunikationsmaßnahmen ist groß. Vom eigenen Firmenfitness-Programm, bei dem die Mitarbeiter mit gebrandeter Sportkleidung ausgestattet werden, über den gemeinsamen Ski-Workshop in den Bergen mit echten Profisportlern bis hin zum firmeninternen Fußball- oder Golfturnier. livewelt schafft emotionale Momente und macht den Event zur Kommunikationsplattform und das Incentive zur Botschaft. „Unser Ziel ist es, dass die Gäste die Botschaften verinnerlichen. Der Weg dorthin ist immer individuell“, so Ole Ternes.