Start Work Neuer Look für trigema Store von Heikaus

Neuer Look für trigema Store von Heikaus

Trigema hat vor kurzem einen neuen Store am Stuttgarter Flughafen eröffnet und damit gleichzeitig seine Außendarstellung verändert. Das neue, von Heikaus umgesetzte, Store Konzept soll die Wertigkeit der Produkte unterstreichen und inszenieren. Klare Segmentierung in modernen und hochwertigen Möbeln soll eine „Verkaufsatmosphäre zum Wohlfühlen“ schaffen, eine weit geöffnete Fassade und großflächige Einblicke durch die Schaufenster einladend wirken. Die einzelnen Produktgruppen werden dabei farblich betont.

Der neue Store präsentiert sich dem Kunden hell und einladend. Das Mobiliar wirkt sehr puristisch, was somit deutlich den Focus auf die Ware setzt. An der Highlightwand ist das Logo mit Kristallen von Swarovski Elements versehen. Die Firmenfarben des Unternehmens, sowie die Schwinge des Logos, wurden in das Mobiliar integriert. Dezent und doch sehr wirkungsvoll sorgen die blauen und roten Farbakzente, in Kombination zu den weißen Kunststoffoberflächen, für den Wiedererkennungseffekt der Marke trigema. Der Flughafen-Store in Stuttgart ist der erste trigema-Store in dieser Art, weitere sollen folgen.

 

Info: www.heikaus.de


Trigema Store (Foto: Heikaus)