Start Work konture.studio gestaltet Pop-up-Museum für Haribo

konture.studio gestaltet Pop-up-Museum für Haribo

659

Haribo ist zum 100. Geburtstag der Goldbären mit einer mobilen Ausstellung auf Deutschlandtour. Kleine und große Haribo-Fans können in einem Pop-up-Museum Exponate aus einem Jahrhundert Goldbären-Geschichte, Einblicke hinter die Kulissen und spielerische Elemente erleben. Historische Exponate sowie Film- und Tonaufnahmen bringen den Besuchern die Vergangenheit des Produkts näher. Für Entwurf, Konzeption und Umsetzung des Haribo Pop-up-Museums zeichnet das Architekturbüro konture.studio aus Düsseldorf verantwortlich.

Haribo Pop-up-Museum (Foto: Haribo)
Haribo Pop-up-Museum (Foto: Haribo)

Herzstück des mobilen Museums ist ein historischer Haribo-Bus, der die Goldbären-Ausstellung beheimatet, die kapitelweise durch die Geschichte der Goldbären führt. Zwei ausgebaute Seecontainer rahmen den Ausstellungsbus ein. Am Kiosk erhalten die Besucher nicht nur ihre Eintrittskarte, sondern auch eine kleines Willkommensgeschenk. Zudem warten weitere Überraschungen, Erlebnisse, Fakten und kleine Gewinne auf die Haribo-Fans. Ein Highlight im Museum ist die Goldbären-Produktionsmaschine. In der Mitte des Pop-up-Museums lohnt ein Blick nach oben: Das Dach der Plaza porträtiert das Produkt in künstlerischer Weise und zeigt eine „Wortmalerei“ des Kölner Künstlers Saxa.

Haribo Pop-up-Museum (Foto: Rosa Köhne)
Haribo Pop-up-Museum (Foto: Rosa Köhne)

„Die Goldbären, eine der bekanntesten Erfindungen ,Made in Germany’ werden 100. Das möchten wir mit einer Ausstellung zu ihren Ehren gebührend feiern – und damit allen kleinen und großen Fans eine süße Freude machen“, sagt Holger Lackhoff, Geschäftsführer Marketing DACH bei Haribo. Auftakt der Tour war auf dem Bonner Münsterplatz in der Geburtsstadt der Goldbären. Im Anschluss macht das Pop-up-Museum Halt an vier weiteren deutschen Standorten: Grafschaft, Hamburg, Leutkirch im Allgäu und München.

Anzeige:
state-of-the-art Bauwerke im Bereich mobiler Event- und Sonderbauten sowie kinetische Elemente für Live, Corporate und Sport Veranstaltungen vom Spezialisten