Start Work IAA-Auftritt von Hyundai gewinnt iF Design Award

IAA-Auftritt von Hyundai gewinnt iF Design Award

336

Das Design von Hyundai Motor konnte beim iF Design Award 2022 gleich neun Auszeichnungen für sich gewinnen. Es ist das achte Jahr in Folge, dass Hyundai Motor mit dem Award ausgezeichnet wird – und zwar in mehreren Disziplinen. Das Hyundai Motorstudio Busan und der Messeauftritt bei der IAA Mobility haben iF Awards für Innenarchitektur erhalten. Weitere Preise gab es in den Designfeldern Produkt und Kommunikation.

Der Messestand von Hyundai Motor auf der IAA Mobility 2021 hatte das Ziel, das Engagement des Unternehmens für Nachhaltigkeit zu verdeutlichen. Dafür wurde der Prozesses der Umwandlung von Wasser in reine und nachhaltige Wasserstoffenergie visualisiert. Der Messestand minimierte seine CO2-Emissionen auch durch die Verwendung von wiederverwerteten Gerüsten von Baustellen.

Anzeige:
Projektleiter Messebau gesucht – Einzelheiten gibt es hier

Motorstudio Busan (Foto: Hyundai)
Motorstudio Busan (Foto: Hyundai)

Das Hyundai Motorstudio Busan wurde im April 2021 in der gleichnamigen südkoreanischen Stadt eröffnet. Es ist der sechste Markenerlebniskomplex des Unternehmens und sein Design ist von den Brücken der Stadt inspiriert. Das Hyundai Motorstudio Busan verwendet eine hängende architektonische Struktur mit 600 Meter langen Stahlseilen, die die Anzahl der tragenden Säulen im Gebäude minimiert. Der Veranstaltungsort unterstützt nachhaltige Baupraktiken durch die Verwendung von recycelten Materialien, die aus den Produktionsstätten von Hyundai Motor stammen, sowie Fischernetzen, die bei Säuberungsaktionen aus dem Meer eingesammelt wurden.