Start Work Vok Dams inszenierte A. Lange & Söhne

Vok Dams inszenierte A. Lange & Söhne

Die Agentur Vok Dams zeichnete für die digitale Brand & Product Experience von A. Lange & Söhne auf der Genfer Uhrenmesse Watches and Wonders verantwortlich. Mit dem speziell für die Uhrenmarke entwickelten Experience Hub wurden Journalisten, Vertriebspartner und Endverbraucher und damit drei verschiedene Zielgruppen auf einer zentralen Plattform direkt angesprochen. Der Lange Experience Hub ist eine digitale Erlebnis-Plattform, die Event-Teilnehmern einen Einblick in die Unternehmens- und Produktwelt von A. Lange & Söhne bot.

Digitaler Handshake-Moment durch die Begrüßung von CEO Wilhelm Schmid, ein individualisiertes User Interface, Preference Settings und ein persönlicher digitaler Concierge, der zu jeder Zeit für Anliegen zur Verfügung stand: Die User Journey des Lange Experience Hub sorgte für ein persönliches, individuelles Erlebnis für die Event-Teilnehmer im digitalen Raum.

Inhaltlich ergab sich ein spannender Mix mit exklusiven Insights zu Geschichte und Produktwelt der traditionsreichen sächsischen Uhrenmanufaktur. Live-Übertragungen kamen aus einem eigens von Vok Dams für die Watches and Wonders entwickelten Studio mit einem Lounge-Setting am Kurfürstendamm in Berlin. Die Präsentation erfolgte auf Englisch und wurde je nach Zielgruppe und Zeitzone simultan ins Deutsche, Italienische, Französische, Koreanische, Japanische und Chinesische übersetzt.

Mit der Inszenierung von A. Lange & Söhne über den Lange Experience Hub konnte die digitale Marken- und Produktkommunikation während der Watches and Wonders auf einem neuen Level erfolgen. Besuche erlebten A. Lange & Söhne im digitalen Raum vertraut, nahbar, ganzheitlich, interaktiv und gleichzeitig individuell und – irgendwie – persönlich.

Mehr lesen über Vok Dams