Start Work Takko partizipiert am Echo Pop 2013

Takko partizipiert am Echo Pop 2013

Zum ersten Mal ist der Value Fashion Retailer Takko Fashion in diesem Jahr als Partner der After-Show-Party beim Echo Pop 2013 vertreten, der am 21.März in Berlin über die Bühne ging. Unter dem Motto „Takko Fashion goes Echo“ lud das Unternehmen in seinen Lounge-Bereich, der als Retro-Jugendzimmer inklusive Kicker-Tisch angelegt. Hier warteten neben Vintage-Möbeln und einem „Catering“ mit Erdnuss-Flips und Salzstangen verschiedene Aktionskünstler auf die Promis und geladenen Gäste.

Die Besucher der Lounge konnten sich dort individuelle Kunstwerke im Urban Art-Style erstellen lassen und diese im Anschluss mit nach Hause nehmen. Wer lieber das Tanzbein schwingen wollte, fand in der Takko Fashion Echo Pop-Lounge einen Partner der besonderen Art: Mit „Monkeybusiness“ stand ein animierter Affe zur Verfügung, der die Bewegungen seines Gegenübers exakt kopierte.

Entwickelt und realisiert wurde das Konzept für die Lounge von der Dresdner Kreativagentur Cromatics und Takko Fashion.

 

Info: www.takko.de

Retro-Jugendzimmer (Foto: Takko Fashion)