Start Work Halbzeit im Volkswagen ID.3 Pop-up Store München

Halbzeit im Volkswagen ID.3 Pop-up Store München

239

Für das Münchener Publikum begleitet Volkswagen die Markteinführung des vollelektrischen ID.3 mit einem Pop-up Store im Werksviertel. Hunderte von Besuchern haben sich seit Eröffnung am 4. Juni vor Ort rund um das Thema E-Mobilität von Volkswagen informiert. Bevor in wenigen Wochen die Bestellsysteme für alle Kunden geöffnet werden, können Interessierte so schon jetzt den ID.3 erleben.

Holger B. Santel, Leiter Vertrieb & Marketing Deutschland der Marke Volkswagen Pkw, erläutert: „Wir bieten Kunden ein Gesamtkonzept für Elektromobilität an. Mit dem ID.3 zum Anfassen hier im Werksviertel wollen wir die Menschen dafür begeistern.“ Spannende Architektur, die Verbindung von Vergangenheit und Zukunft sowie eine spektakuläre Mischnutzung von Gebäuden und öffentlichem Raum machen das Werksviertel zu dem Zukunftsviertel für München. „Der perfekte Rahmen für den ID.3,“ so Santel.

Noch bis zum 30 Juli informiert und berät das VW-Team im ID.3 Pop-up Store München Interessenten über das vollelektrische Fahrzeug und alle damit zusammenhängenden Vorgänge und Dienstleistungen, wie zum Beispiel das Aufladen des ID.3 und die benötigte Infrastruktur.

 

Info: www.volkswagen.de

 

ID.3 Pop-up Store in München (Foto: Volkswagen AG)