Start Work ING eröffnet Deutsches Haus für Dirk Nowitzki in Dallas

ING eröffnet Deutsches Haus für Dirk Nowitzki in Dallas

39

Die ING hat das Deutsche Haus in Dallas eröffnet und wird Dirk Nowitzki am 10. April bei der Pressekonferenz zum Abschluss seiner 21. NBA-Saison begrüßen. Für die letzten Spiele der Dallas Mavericks in dieser Saison bietet die ING mit dem Deutschen Haus einen zentralen Treffpunkt für ihre deutschen Gäste aus Medien, Wirtschaft und der Basketball Community.

„Der Abschluss der 21. Saison in der stärksten Basketball-Liga der Welt ist eine der vielen Bestmarken, die Dirk erreicht hat und die wir gemeinsam mit Fans vor Ort und in der Heimat feiern wollen“, sagt Waltraud Niemann, Leiterin Communication & Brand der ING Deutschland.

Die ING arbeitet seit dem Jahr 2003 mit Dirk Nowitzki zusammen, 2017 wurde eine Lifetime-Partnerschaft geschlossen. Die Bank wird dauerhaft mit ihm und seinen Stiftungen in Deutschland und den USA zusammenarbeiten.

Info: www.ing.de

Dirk Nowitzki (Foto: ING)