Start Venues Red Bull Air Race mit Eventhallen von Losberger

Red Bull Air Race mit Eventhallen von Losberger

Im April lockte das Red Bull Air Race zahlreiche Zuschauer auf die istrische Halbinsel Rovinj. Bei dem Event besteht das Ziel darin, einen Slalomkurs mit vorgeschriebenen Flugmanövern abzufliegen, der mit aufblasbaren Pylonen markiert ist. Die Losberger GmbH und ihr Partner VMC21 aus Slowenien stellten an einem Teil des kroatischen Küstenstreifens mehrere exklusive Zelteinheiten. Eine große Losberger Arcum Eventhalle im Rundbogendesign mit 1.100 Quadratmetern Fläche wurde für den Race Club genutzt. Dieser größte Hospitality Bereich liegt bei jedem Rennen stets direkt an der Rennstrecke. 

Ein weiteres Arcum Rundbogenzelt sowie die neue und großvolumige Event- und Präsentationshalle Palas, beides temporäre Räume mit jeweils 500 Quadratmetern Fläche und angebauter Terrasse, standen für den VIP Haupteingang und die Sky Lounge zur Verfügung. Die Sky Lounge ist der luxuriöse VIP-Bereich, reserviert für VIP-Gäste und Corporate Partner des Red Bull Air Race. Das Losberger Palas mit seiner kubusartigen Zeltarchitektur hob sich mit seinen acht Metern Seitenhöhe deutlich von den umliegenden Gebäuden am Strand ab. Durch die umlaufende Attika, die vom Veranstalter als Werbefläche für die außergewöhnliche Veranstaltung genutzt wurde, waren in luftiger Höhe Logo und Bildmotive auf allen Seiten hin weit sichtbar.

 

Info: www.losberger.com

 

Arcum Rundenbogenzelt (Foto: Losberger)