Start Venues Le Méridien Hamburg erweitert Veranstaltungskapazitäten

Le Méridien Hamburg erweitert Veranstaltungskapazitäten

Das Le Méridien Hamburg hat sechs neue Tagungs- und Veranstaltungsräume auf seiner Konferenzetage im 8. Stockwerk eingerichtet. Vermarktet werden sie unter dem Slogan „Meeting with a View“, denn sie verfügen über einen eigenen Balkon beziehungsweise einen Terrassenzugang sowie raumhohe Panoramafenster, die den Gästen einen Blick auf die Außenalster ermöglichen. Zudem wurde ein neues Veranstaltungsrestaurant mit separater Lounge im Erdgeschoss eingerichtet. Die sechs neuen Boardrooms mit einer Kapazität von bis zu 30 Personen zeichnen sich jedoch nicht nur durch ihren Ausblick, sondern auch durch hochwertiges Interieur, Mobiliar und modernste Konferenz- und Tagungstechnik aus: So gehören beispielsweise High-Speed-Internetzugang, integrierte 65 Zoll-Flatscreens sowie Apple-TV zur technischen Grundausstattung.

Im Parterre des Fünf-Sterne-Hotels liegen drei weitere Tagungsräume für bis zu 330 Gäste.

Info: www.lemeridienhamburg.com/de/meetings

Neuer Boardroom (Foto: Le Méridien Hamburg)