Start Venues Events im Deutschen Filmmuseum Frankfurt

Events im Deutschen Filmmuseum Frankfurt

Unmittelbar am Frankfurter Mainufer, am Schaumainkai in Höhe des Eisernen Stegs, liegt das neue Deutsche Filmmuseum. Das Eckhaus mit seiner hellen Fassade bietet repräsentative, ausnahmslos barrierefreie Räume und ein außergewöhnliches Ambiente für Veranstaltungen. Das 450 Quadratmeter große Erdgeschoss ist hell und offen gestaltet, eine große Projektionsleinwand kann für die Darstellung von Markenbotschaften oder für kunstvolle Rauminszenierungen genutzt werden.

Die drei darüber liegenden Etagen bieten verschiedene, jeweils 70 Quadratmeter messende Lounges mit Blick auf den Main und die am gegenüberliegenden Ufer thronende Skyline der Bankenstadt Frankfurt. Im dritten Obergeschoss befindet sich außerdem eine 400 Quadratmeter große Ausstellungsfläche, die je nach Programm des Museums separat für geschlossene Events angemietet werden kann. Nicht fehlen in einem Filmmuseum darf natürlich ein Kino: hier gibt es ein klassisches, in warmen Rottönen und mit 131 Plätzen. Es ist mit ausklappbaren Konferenztischen und einem Rednerpult ausgestattet. In dem Lichtspieltheater können analoge wie digitale Formate abgespielt werden.

Die Räume des Deutschen Filmmuseums können außerhalb der Öffnungszeiten, mittwochs ab 20 Uhr, ansonsten dienstags bis sonntags ab 18 Uhr sowie montags ganztägig angemietet werden. Das Kino lässt sich täglich bis 18 Uhr und montags ganztägig exklusiv buchen.

 

Info: www.deutsches-filminstitut.de

 

(Foto: Deutsches Filminstitut)