Start Venues Eventlocation Ariana in der Wiener Seestadt Aspern

Eventlocation Ariana in der Wiener Seestadt Aspern

240

Mit Ariana verfügt Wien seit kurzem über eine neue Veranstaltungslocation. Errichtet wurde Ariana in der Seestadt Aspern – einem der großen Stadtentwicklungsgebiete in Europa und Wiener Forschungs-Hot-Spot für Smart-City-Technologie. Ariana befindet sich im 22. Bezirk und bietet individuell kombinierbare Eventflächen für Tagungen, Kongresse, Messen, Firmenevents oder private Veranstaltungen.

Die Meetingräume auf insgesamt rund 1.300 qm Innenfläche eignen sich für Veranstaltungen bis zu 830 Besucher. Neben einem teilbaren Festsaal (675 qm) mit sieben Metern Höhe und modularem Raumkonzept verfügt die Location über eine Lobby, eine VIP-Lounge sowie zwei überdachte Vorplätze.

Innenansicht (Foto: Karger)

Zur Ausstattung und Infrastruktur von Ariana gehören unter anderem Lichttechnik mit Echtzeitsteuerung und vollflächiger Bespielung bei sieben Metern Raumhöhe, Beschallung mit vom Tontechnikteam der Wiener Sängerknaben entwickelter Akustik, gute Schalldämmung und exakt steuerbares Raumklima. Für Gäste und Lieferanten gibt es zusätzlich einen eigenen Parkplatz am Eventgelände.

Anzeige: StreamingBox – ihre Aufnahmezentrale direkt im Unternehmen

Die Veranstaltungsräume ermöglichen die Einhaltung der neuesten Hygienestandards, berücksichtigt wurden auch die sichere Planbarkeit der Besucherströme und der gesteigerte Platzbedarf in allen Nebenräumen. Für frische Luft sorgt in den Innenbereichen von Ariana ein hochmodernes Belüftungssystem mit Spezialfiltern.