Start Venues Eventlocations im Land der Kontraste – Teil IV

Eventlocations im Land der Kontraste – Teil IV

Im letzten Teil unserer Serie über Eventlocations in Schottland stellen wir drei Venues außerhalb der beiden Metropolen Edinburgh und Glasgow vor. Mount Stewart, Cameron House und Gosford House warten vor allem mit beeindruckender Architektur auf – Gäste werden in diesen Anwesen direkt in eine andere Zeit transportiert. Die Eventmanager der Locations halten außerdem gut strukturierte Veranstaltungskonzepte bereit.

Mount Stewart

„Very impressive“ – dieser Gedanke drängt sich zwangsläufig auf, wenn Besucher über die verschlungenen, in einen großen Park eingebetteten Pfade und Straßen auf das Herrenhaus Mount Stewart auf der Isle of Bute vor der schottischen Westküste zu kommen. Erbaut im 19. Jahrhundert, glänzt das Gebäude vor allem mit einer zu der damaligen Zeit fast einmalig durchdachten Architektur mit viktorianischen Elementen. Ein opulenter Rahmen für Veranstaltungen bietet sich im Mount Stewart beispielsweise in der Marble Hall an. Dieser Bereich hält Kapazitäten für Empfänge und Bankette bereit und vermittelt mit hochwertigem klassisch, britischem Interieur und der lebendigen, im Haus spürbaren Geschichte einen Einblick in das Schottland vergangener Tage. Break Out Area, Rückzugsorte für Sitzungen im kleinen Kreis und ein umfangreiches Hospitality-Angebot mit auf dem Gelände platzierten Appartmenthäusern, Restaurant und Veranstaltungscatering vom Team des Mount Stewart kreieren ein komplettes Portfolio als Destination für Gäste aus der MICE-Branche.

Info: www.mountstewart.com

Mount_Stewart_2

 

Cameron House

Inmitten eines ursprünglichen Naturgebietes ist das Cameron House on Loch Lomond beheimatet. Das Cameron House wartet mit umfangreichen Hospitality-Angeboten auf. So sind auf dem weit verzweigten Gelände zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten von Hotelzimmern bis hin zu eigenen Appartmenthäusern vorzufinden. Im Haupthaus des Anwesens bieten sich diverse Arrangements für Eventplaner, alles vor dem Hintergrund eines stilvollen, von dunklem Holz dominierten Interieurs. Insgesamt vier Restaurants mit unterschiedlicher Ausrichtung bieten Lösungen für Catering-Modelle bei jedweder Art von Veranstaltungen, der Golfkurs bringt Abwechslung in den Konferenzalltag und das Spa schafft Entspannung nach einem Arbeitstag. Ein kleiner Bootsanleger lässt außerdem Potenziale für maritime Erlebnisse entstehen. Einen genauen Blick für die Nöte und Wünsche von Veranstaltungsmanagern verspricht die Belegschaft vom Cameron House. Sieben Meeting-Räume mit unterschiedlichem Design und Ausstattung stehen hier zur Auswahl. Bei Bedarf übernehmen die Eventmanager des Hauses die komplette Ausgestaltung einer Veranstaltung. Das Cameron House ist stark frequentierter Ort sowohl für Freizeit als auch Business-Tourismus. Vor allem bekannte schottische Persönlichkeiten aus dem Showbiz und dem Sport geben sich hier die Klinke in die Hand.

Info: www.cameronhouse.co.uk

cameron_konferenz_raum

 

Gosford House

Das Gosford House ist knapp 30 Minuten Autofahrt vor den Toren Edinburghs gelegen. Ursprünglich bis 1800 für den Earl of Wymess als Rückzugsort für seine Golfleidenschaft erbaut, steht das Gosford House heute für Veranstaltungen offen und wird beispielsweise von deutschen Großunternehmen für Incentives und Bankette genutzt. Auch hier transportieren Architektur und Einrichtung des Hauses die Besucher in vergangene Zeiten. Mehrere Hundert Gäste finden zum Beispiel Platz in der komplett aus Marmor errichteten Marble Hall Platz – vor der Kulisse zweitausend Jahre alter Skulpturen, mittelalterlicher Gemälde und dicker Teppiche können auch kleinere Gruppen im Dining Room in den Genuss der Hospitality-Lösungen im Gosford House kommen. Außerdem bieten die Eventmanager der Location ein breites Portfolio an Teambuilingmaßnahmen und Freizeitbeschäftigungen. So kann es zum Beispiel äußerst spannend und herausfordernd werden, wenn die Gäste eines Firmenevents sich zusammenschweißen und im Team gegeneinander bei Highlander-Games zum Wettkampf antreten. Kleine Catering-Angebote hält Gosford House immer vor, bei großen Lösungen unterstützt das Team ihre Gäste bei der Organisation.

Info: www.gosfordhouse.co.uk

Gosford_marble_hall

 

Mount Stewart Aussenansicht, Break Out Zone Mount Stewat (Fotos. Mount Stewart), Konferenzraum im Cameron House (Foto: Cameron House), Marble Hall Gosford House (Foto: Gosford House)