Start Venues Silversea veröffentlicht neue MICE-Planungstools

Silversea veröffentlicht neue MICE-Planungstools

96



Die Kreuzfahrtschiffe von Silversea Cruises sind zunehmend beliebte Orte für Tagungen, Kunden-Events, Präsentationen, kleine Kongresse und Incentive-Veranstaltungen. Die Reederei hat daher jetzt eine Reihe neuer Planungshilfen für MICE-Veranstalter in mehreren Sprachen veröffentlicht. Hierzu gehört eine neue, 34 Seiten starke Broschüre, in der die zahlreichen Möglichkeiten zusammengefasst sind, welche die Silversea Luxus-Schiffe bieten. Sie ist in Deutsch erhältlich sowie in Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Japanisch, Mandarin und Russisch. Darüber hinaus können interessierte Veranstalter bei Silversea kreative Vorschläge für ihre Events auf den Silversea-Schiffen anfordern. Auch gibt es jetzt die Standardverträge sowie ganz neu den Online-Newsletter „Executive Connection“ in Deutsch und weiteren Sprachen. Für die Abrechnung können MICE-Veranstalter aus verschiedenen Währungen auswählen.

Auf den Silversea-Schiffen und Routen rund um den Globus können MICE-Veranstalter beispielsweise mit rund 300 US-Dollar pro Person und Übernachtung auf den europäischen Kreuzfahrten des Programms 2013 kalkulieren. Darin enthalten sind alle für Silversea typischen Leistungen wie Weine und Champagner in den Restaurants, Bars und den Suiten, Butlerservice für alle Gäste, kulinarische Erlebnisse von Relais & Châteaux, 24-Stunden-Suiten-Service, sämtliche Trinkgelder und vieles mehr.

Zur Silversea-Flotte gehören fünf moderne Luxus-Kreuzfahrtschiffe und mit der „Silver Explorer“ ein luxuriöses Expeditionsschiff. Ihre Fahrpläne umfassen rund 450 Destinationen in aller Welt, darunter auch viele hochinteressante Häfen, die von größeren Kreuzfahrtschiffen nicht angelaufen werden können.

Info: www.silversea.de

Silverwind (Foto: Silversea Cruises)