Start Venues Oceandiva kündigt CO2-neutrales Eventschiff an

Oceandiva kündigt CO2-neutrales Eventschiff an

Auf der Imex America in Las Vegas präsentiert Edwin Petersen, CEO von Oceandiva, die Pläne für das allerneueste Eventschiff des Unternehmens: Die Oceandiva London soll das erste CO2-neutrale Eventschiff der Welt werden und wird voraussichtlich Ende 2020 in London fertiggestellt.

Edwin Petersen:„ Das neue Schiff wird das erste CO2-neutrale Eventschiff der Welt. Die Oceandiva London wird elektrisch angetrieben und bekommt ein zirkuläres Abfallverwertungssystem. Dazu kommt die moderne Gestaltung und die fantastische Akustik und Sie haben den perfekten Standort für jede hochwertige Betriebsveranstaltung.”

Mit Nachhaltigkeit als wichtiger Pfeiler der Unternehmenstätigkeit, hat sich Oceandiva zum Ziel gesetzt, innerhalb einiger Jahre CO2-neutrale und Fossilbrennstofffreie Veranstaltungen für ihre Gäste zu organisieren. Zusätzlich zum Bau des CO2-neutralen Schiffs, wird die übrige Flotte seit dem 1. September von GoodFuels und Varo Energy mit Bio-Brennstoff beliefert. Dieser wird aus zertifizierten Abfall- und Restströmen produziert.

 

Info: www.oceandiva.eu

 

Oceandiva kündigt CO2-neutrales Eventschiff an (Foto: Oceandiva)