Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

361/DRX bringt Bayer 04-Spieler zu den Fans

Am Samstag, den 27. Juni hat Bayer 04 Leverkusen die Trikots für die neue Saison präsentiert. In diesem Jahr begleitet Bayer 04 dieses Highlight mit einem besonderen Feature, einer aufmerksamkeitsstarken AR Experience: Unter bayer04.361drx.com suchen Fans sich ein Motiv aus und können ein Foto mit ihrem virtuellen Lieblingsspieler im neuen Trikot schiessen und im Anschluss speichern, an Freunde schicken oder über Social Media teilen. 

Konzeption und Umsetzung der AR Experience kommen von der Avantgarde-Tochter 361/DRX, die unlängst eine aufmerksamkeitsstarke Aktion im Rahmen des TV-Erfolgsformats „Germany´s next Topmodel“ umsetzte und damit rund zehn Millionen Menschen erreichen konnte. Um für 14-tägige Aktion zu trommeln, startete 361/DRX ab 28. Juni darüber hinaus eine breit angelegte Social Media-Kampagne.

Dazu produziert 361/DRX gemeinsam mit Bayer 04 Leverkusen verschiedene Werbemittel sowie auch ein Teaser Video, das die gesamte Mechanik der Aktion erklärt. Über einen Link gelangen Fans dann direkt in die AR Experience, die rein webbasiert und ohne zusätzlichen Download funktioniert. Der Clou für den Verein: Die Web-App befragt die Fans im Anschluss in Form eines Chatbot-artigen Dialoges; wer seine Kontaktdaten hinterlässt, erhält einen Voucher und wird zum Trikot-Shop weitergeleitet. Auf diese Weise entsteht nicht nur ein individuelles Markenerlebnis – die Mechanik sorgt darüber hinaus für qualifizierte Kontakte und entwickelt Wirkung auf den Abverkauf im Shop.

In einem ersten Schritt ist die gesamte Kampagne in deutsch-, englisch- und spanischsprachigen Märkten aktiviert. In einem zweiten Flight ab Anfang August wird 361/DRX mit Unterstützung der Avantgarde Dependance in Shanghai die Kampagne dann auch auf China ausweiten, voraussichtlich zum Start der Europa League und über die Plattformen WeChat und SinaWeibo. Für die Integration des Chatbots sorgt die ebenfalls zu Avantgarde gehörende Tochter addbots.

Info: bayer04.361drx.com/

Kampagnenmotiv (Foto: 361/DRX)