Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

insglück Geschäftsführer wieder in den Famab-Vorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung in der Print Media Akademie in Heidelberg hat der Famab Kommunikationsverband e.V. mit einem einstimmigen Votum seinen neuen Vorstand gewählt. Die über 110 Delegierten bestätigten dabei auch Detlef Wintzen für weitere zwei Jahre in seinem Amt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Event-Agentur insglück übernimmt im Famab-Vorstand künftig Verantwortung für das Ressort Politik + Gesellschaft.

In seiner neuen Funktion hat Detlef Wintzen für den Kommunikationsverband bereits einen ersten Termin im Bundeskanzleramt wahrgenommen. Gemeinsam mit weiteren Verbandsvertretern besuchte er den Ministerialrat Helge Hassold (Referatsleiter für Wettbewerbspolitik, Wirtschaftsrecht und Mittelstandspolitik), um dort über die Interessen der Branche zu sprechen. Organisiert wurde das Treffen von der MittelstandsAllianz. Im Jahresverlauf sind weitere Gespräche geplant, unter anderem mit dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier.

 

Info: www.famab.de , www.insglueck.de

 

Detlef Wintzen (links) zu Besuch im Kanzleramt (Foto: MittelstandsAllianz)