Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

AUMA-Herbst-Pressegespräch in Köln

In der Business-to-Business-Kommunikation setzen deutsche Unternehmen weiter stark auf Messen. Von den ausstellenden Unternehmen wollen fast ein Viertel in den Jahren 2013/2014 ihre Messebudgets erhöhen, 60 Prozent wollen sie konstant halten. Das ergab eine repräsentative Befragung von 500 deutschen Ausstellern auf B2B-Messen durch TNS Emnid im Auftrag des AUMA. Für das Jahr 2012 rechnet der AUMA nach bisher vorliegenden Ergebnissen trotz verschlechterter Konjunkturlage mit einem leichten Ausstellerplus und knapp gehaltenen Besucherzahlen. Dies betonte der AUMA-Vorsitzende Hans-Joachim Boekstegers anlässlich des Herbst-Pressegesprächs des Verbandes am 28. November 2012 in Köln.