Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Variabel nutzbares Equipment-Konzept SolutionBox

Die SolutionBox ist ein ganzheitliches System, das sich durch die Gestaltungsmöglichkeiten individualisieren lässt. Sie wird in zwei Varianten vorgestellt, die SolutionBox Whiteboard und die SolutionBox Display.

Die SolutionBox Whiteboard ist die Einstiegsvariante und beinhaltet einen interaktiven Fingertouch-Projektor der Marke Optoma, der in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Die High-End-Lösung ist die SolutionBox Display mit einem 86 Zoll Touchdisplay der Marke Clevertouch.

Beide Varianten sind in eine technische Umgebung eingebettet, die durch ihre hohe Verarbeitungsqualität alle Sicherheitsaspekte berücksichtigt und einen stabilen Betrieb gewährleistet. Das Display beziehungsweise das Whiteboard ist an einem 290 cm hohen Pylonensystem von Kindermann befestigt, welches sich stufenlos in der Höhe verstellen lässt und somit Anwendern jeder Größe optimale Arbeitsbedingungen bietet. Optional lassen sich daran zwei Whiteboard-Flügel anbringen, um handschriftliche Notizen festzuhalten.

Externe Geräte, wie beispielsweise Laptops oder Dokumentenkameras, werden über ein Anschlussfeld unter dem Bildschirm/Whiteboard verbunden, an das auch eine programmierbare Mediensteuerung angeschlossen ist, die eine Fernbedienung zum Wechsel der Eingangssignale überflüssig macht. Über einen elektronischen RIFD-Lock, also eine individuell auf den Nutzer konfigurierte Chipkarte, die kurz an das Anschlussfeld gehalten wird, schaltet sich das gesamte System in den Betriebsmodus und kann sofort verwendet werden.

Das Konzept wird durch eine servicefreundliche Montage und datenbankbasierte Wartungskonzepte abgerundet. Auch das Thema „Green IT“ wird adressiert, da im Standby-Modus alle Systemkomponenten, bis auf die Steuerung, vom Strom getrennt sind und so der Standby Stromverbrauch auf unter 1 Watt/Stunde reduziert werden kann.

Info: www.kindermann.com

Solutionbox Display (Foto: Kindermann)