Start Digital Messe Berlin Guest Events ermöglicht digitale Site Inspection

Messe Berlin Guest Events ermöglicht digitale Site Inspection

201

Der Messe Berlin Geschäftsbereich Guest Events geht neue Wege in der Location-Vermarktung: In einer digitalen Site Inspection sind erstmals alle Veranstaltungsflächen auf dem 190.000 m² großen Gelände der Messe Berlin zu besichtigen.

Sämtliche Hallen und Ausstellungsflächen wurden dafür filmisch dokumentiert, mit allen veranstaltungstechnischen Daten ergänzt und können dadurch von Veranstaltern und Planern frühzeitig genutzt werden, um für zukünftige Gastveranstaltungen die passende Location auszuwählen. Vertrieb- und Planungsprozesse zwischen Kunden, Dienstleistern und Messe Berlin Guest Events sollen durch die Site Inspection effizienter gestaltet werden und Kunden einen schnellen und unkomplizierten Überblick bieten.

„Wir sind froh, dass wir mit unserem neuen Angebot unseren Kunden gerade in der jetzigen Phase die Arbeit wesentlich erleichtern können. Die neue Site Inspection steht ab sofort allen offen, rund um die Uhr, auch bequem aus dem Home-Office heraus und ohne weitere Kosten“, erklärt Dr. Ralf Kleinhenz, Senior Vice President der Messe Berlin.

Die Messe Berlin Site Inspection ist hier zu erreichen.

Info: www.messe-berlin.de