Start Digital Amadeus automatisiert Eventorganisation

Amadeus automatisiert Eventorganisation

Amadeus Germany eröffnet neue Möglichkeiten für die Organisation und Verwaltung von Veranstaltungen. Die Amadeus Event Management Suite automatisiert viele Prozesse im Rahmen der Vorbereitung, Vermarktung, Abwicklung und Nachbereitung von Tagungen und Firmenveranstaltungen. Sie besteht aus zwei Modulen: Der Amadeus Event Manager wickelt die Veranstaltungsorganisation ab, der Amadeus Meeting Place Finder unterstützt Event-Planer bei der Bestimmung kostengünstiger Veranstaltungsorte.

Der Amadeus Event Manager bildet die Prozesskette einer Veranstaltung ab. Das beginnt mit dem Web-Auftritt, der für die Veranstaltung wirbt, und der selbstständigen Registrierung der Teilnehmer, die von jedem internetfähigen Gerät aus möglich ist. Veranstalter stellen ihren Gästen einen Katalog verfügbarer Angebote zusammen, aus dem jeder Teilnehmer individuell die gewünschten Leistungen auswählt. Die Kontingente zum Beispiel für Flüge, Hotels und Tagungsraum lassen sich bequem einstellen und verwalten. Die notwendigen buchhalterischen Dokumente, beispielsweise Rechnungen und Gutschriften, werden ebenfalls über die Lösung erstellt.

Die Veranstalter können sich jederzeit online einen Überblick über den aktuellen Buchungsstand, die Teilnehmer und die Auslastung der Kontingente verschaffen. Die gleichzeitige Planung und Abwicklung von mehreren Events ist möglich. Die Lösung umfasst auch Reporting- und Monitoring-Funktionen.

Zur Lösung gehört auch der Amadeus Meeting Place Finder. Mit einem transparenten Überblick über Flug-, Hotel- und sonstige Kosten unterschiedlicher Veranstaltungsorte ermittelt er innerhalb der gewählten Optionen die kostengünstigste Gesamtkombination für internationale Firmen-Events und Mitarbeitertreffen. Die Abfrage lässt sich sehr detailliert gestalten: Sie vergleicht bis zu fünf verschiedene Veranstaltungsorte und 30 Abflughäfen bei unbegrenzter Teilnehmerzahl. Optional können pro Abflughafen unterschiedliche Airline-Allianzen, Kabinenklassen und Stop-over-Präferenzen abgefragt werden. Auf der übersichtlichen Ergebnisseite werden die Gesamtkosten pro Veranstaltungsort einschließlich der prozentualen Ersparnis im Vergleich zum teuersten Veranstaltungsort dargestellt. Das ermöglicht eine rasche und fundierte Entscheidung auf der Grundlage von aktuellen Echtdaten. Einmal eingegebene Kriterien können zur Wiederverwendung für einen späteren Zeitpunkt gespeichert werden.

Info: www.amadeus.com